Canazei

Ihr Transfer Innsbruck Canazei:

Entfernung ca. 143 km, Fahrzeit ca. 02:10.

PKW: 4 Fahrgäste ohne Ski oder 3 Fahrgäste mit Ski. Minivan: bis zu 8 Fahrgäste.

PKW Hinfahrt: € 210,–

Buchen

PKW hin & retour: € 420,–

Buchen

Minivan Hinfahrt: € 230,–

Buchen

Minivan hin & retour: € 460,–

Buchen

Transfer Innsbruck Canazei

Unser Transfer Innsbruck Canazei bringt Sie in eine ladinische Gemeinde mit 1900 Einwohnern. Sie ist umgeben von mehreren 3.000 m hohen Bergmassiven. Die Sprache ist Ladinisch und so trägt der Ort den klingenden ladinischen Namen Cianacèi. Der Name Canazei kommt aus dem Lateinischen „cannacetum“ und bedeutet „sumpfige Ebene“ – der Ort wurde immer wieder von schweren Wildbachüberschwemmungen heimgesucht.

An der Grenze zu Tirol liegend – im Fassatal – ist die Ortschaft über die Dolomitenpässe Pordojoch, Sellajoch und Passo Fedaia erreichbar.

Diese schwer zugängliche Lage war der Grund, warum Canazei einst zu den ärmsten Regionen Italiens gehörte. Die grausamen Kämpfe und Stellungen im ersten Weltkrieg ließen die ohnehin schon arme Bevölkerung im Hochgebirge noch zusätzlich leiden. Noch heute sind einige dieser Stellungen erhalten und für Interessierte durch Restaurationen zugänglich gemacht worden.

Heute allerdings zählt der Ort dank seiner strategischen Lage zum renommiertesten Ort im Val di Fassa, dem Fassatal. Unser Transfer Innsbruck Canazei beträgt ca. 2h 20min Fahrzeit auf einer Strecke von 143 km.

Winter in CanazeiTransfer Innsbruck Canazei

Das Fassatal ist im Winter ein wahres Eldorado für Wintersportler und Canazei, als wohl bekanntester Ort, liegt in der oberen Hälfte davon.

Ein umfangreiches Angebot für Skifahrer und Snowboarder umfasst 4 Skigebiete mit den Zentren Belvedere, Col Rodella, Ciampac und Marmolada, welche sich in unmittelbarer Nähe des Dorfes befinden und von dort aus bequem zu erreichen sind. Die bestens präparierten Pisten sind weit über die Grenzen hinaus bekannt und ziehen nationales und internationales Publikum an.

Weiters ist Canazei einer der Einstiegsorte für die Sellaronda – auch Gebirgsjägertour genannt, einer einzigartigen Rundfahrt von 82,5 km und einer Dauer von 7-8 Stunden – und das alles auf Skiern! – für Skiprofis ein Muss! Neben einem Transfer Innsbruck Canazei bieten wir selbstverständlich auch Fahrten zu allen anderen Gemeinden im Fassatal an.

Für Anfänger gibt es in Canazei-Marmolada die älteste Skischule Italiens, welche vor über 70Jahren ins Leben gerufen wurde und seitdem Klein- und Groß bei den ersten Schwüngen auf Skiern zur Seite steht.

Auch Langlauf-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten.

Im Ortszentrum von Canazei befinden sich einige Langlaufloipen und in einem geschlossenen Parcour haben Anfänger die Möglichkeit, die ersten Versuche auf den schmalen Brettern zu machen.

Wer schon etwas Übung hat, wagt sich auf die Ringloipen Ciasates oder Soreghes-Sot Ronch. Das Langlaufzentrum Canazei stellt 7,7km Loipen kostenlos zur Verfügung und die überwiegend leichten Strecken sind für Einsteiger und Familien bestens geeignet.

Abgerundet wird ein herrlicher Wintertag gerne beim Après-Ski oder beim Entspannen in einer der vielen gemütlichen Wellness-Oasen.

Canazei im Sommer – Sport und Kultur

Canazei stellt eine ideale Verbindung zwischen Natur und Sport, Kultur und Entspannung dar.

Kletterfans tummeln sich gerne auf den zahlreichen Klettersteigen und für Alpin-Wanderer bieten unter anderem die Via Alpina – der Alpenweg oder der Panoramapass eine besondere Herausforderung.

Das Schwimmzentrum Dòalondes in Canazei bietet auf 2400 m2 eine Aquarena der Spitzenklasse und verbindet Water & Fun sowie Sport & Fitness mit Wellness.

Kulturell birgt die Stadt mit seinen bezaubernden- wie im Märchen erscheinenden, bunt bemalten Häusern – zahlreiche Möglichkeiten. Trotz des fortschreitenden Tourismus findet man immer noch klare Spuren der Ladinischen Kultur und Traditionen und diese lassen die Einzigartigkeit des Tales erkennen.

Essen und Trinken in Canazei – Genüsse aus den Bergen

Sämtliche Gaststätten, Bergrestaurants, Pizzerien, Bars und Pubs – sie alle bringen traditionelle ladinische Gerichte auf den Tisch, welche von Generation zu Generation überliefert und wie Geheimnisse bewahrt werden.

Es lohnt sich also, den Zauber der natürlichen Geschmackslinien und echten Zutaten vermischt mit der prickelnden Dolomitenluft zu probieren – hier wird selbst der verwöhnteste Gaumen nicht enttäuscht werden!

Zusätzlich zu unserem Transfer Innsbruck Campitello di Fassa bieten wir auch Fahrten zu allen weiteren Skigebieten in den Dolomiten an:

Transfer Innsbruck Canazei

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.