Ischgl

Ihr Transfer Innsbruck Ischgl:

Entfernung ca. 99 km, Fahrzeit ca. 01:10.

PKW: 4 Fahrgäste ohne Ski oder 3 Fahrgäste mit Ski. Minivan: bis zu 8 Fahrgäste.

PKW Hinfahrt: € 140,–

Buchen

PKW hin & retour: € 280,–

Buchen

Minivan Hinfahrt: € 155,–

Buchen

Minivan hin & retour: € 310,–

Buchen

Transfer Innsbruck IschglTransfer Innsbruck Ichgl

Unser Transfer Innsbruck Ischgl bringt Sie zum „Top of the Mountain“.Transfer Innsbruck Ischgl

Die Entwicklung von einem kleinen Bauerndorf zur Ski-Metropole

Vor rund 1.000 Jahren war der Ort, den wir heute als Ischgl – Top of the Mountain bezeichnen, das Bergbauerndorf  Yscla, was  rätoromanisch „Insel“ bedeutet. Anfangs wurde es von den Rätoromanen aus dem Engadin (Schweiz) und um 1300 von den Walisern besiedelt.

Eine befahrbare  Verbindung Richtung Norden nach Tirol ins Oberinntal existierte nicht, so das Ischgl wirtschaftlich eher mit dem Engadin verbunden war und Handel mit dem Vinschgau, Schwaben und Bayern betrieb. Es gab ein Privileg, erlassen von Erzherzog Sigmund 1460, welches Ischgl erlaubte, Vieh zollfrei in bestimmte Gebiete zu exportieren  und Getreide zu importieren. Bereits im 17 Jahrhundert wurde der Handel aber weniger, weil sich das Engadin von Tirol löste und die Beziehungen lockerer wurden. Nachdem sich Mitte des 18 Jahrhunderts, der Jamtaler Ferner soweit vergrößert hatte, dass der Weg nicht einmal mehr mit Saumpferden passierbar war, kam der Handel zum erliegen. Im 19. Jahrhundert begann eine große Abwanderung. Durch den Rückgang des Handels konnte die Bevölkerung kaum mehr ernährt werden.

Der Tourismus beginnt in Ischgl bereits Ende des 19. Jahrhunderts

Ischgl im Paznauntal um 1890

Ischgl im Paznauntal um 1890

 

Am Ende des 19. Jahrhunderts  tat sich allerdings mit dem Tourismus eine neue Einnahmequelle auf. Zwischen den Jahren 1882 und 1889 wurden von den österreichischen und deutschen Alpenvereinen diverse Schutzhütten im Gebiet erbaut.

Das Bild des Bergbauerndorfes Ischgl ging mehr und mehr verloren, weil mit den Jahren immer mehr Übernachtungsbetriebe und Hotels errichtet wurden.

Bekannt wurde Ischgl  durch sein Skigebiet „Silvretta Arena“, das den Ort mit dem Schweizerischen Samnaun verbindet.

Es ist mit 238 km Piste und mit 45 Liftanlagen eines der größten und gleichzeitig eines der schneesichersten Skigebiete der Alpen. Die Wintersaison beginnt immer Ende November  und  endet Anfang Mai. Transfer Innsbruck Ischgl

Alle Liftanalagen im Skigebiet werden von der Silvrettaseilbahn AG betrieben.

Die maximale  Personenzahl, die mit allen Anlagen des Skigebietes befördert werden kann, beträgt 93.000 in der Stunde.Das Unternehmen wurde am 7. Oktober 1961 gegründet. Der Bau der ersten Ischgler Kabinenbahn wurde von 1963 bis 1964 realisiert. Im Dezember 1963 wurde damals die Silvrettaseilbahn, die damals längste Seilbahn Österreichs eröffnet. Mittlerweile erfolgt der Aufstieg  ins Skigebiet über 3 Anlagen, die Silvrettabahn, seit 1976 über die Fimbabahn, und seit 1972 auch die Pardatschgradbahn.

Ischgl – Top of the Mountain Concert  auf der Idalp

Die Saisoneröffnung sowie der Saisonausklang werden regelmäßig mit großen Popkonzerten in Ischgl sowie auf der Idalp im Skigebiet gefeiert. Internationale Stars der Musikbranche  stehen im Rahmen der Top of the Mountain Concerts auf der Bühne. Wir bieten Ihnen den Transfer Innsbruck Ischgl zu diesem jährlichen Groß-Event an.

Highlights der letzten Jahre:

1996 Tina Turner

1997 Diana Ross

1998 Bon Jovi

1999 Gianna Nannini

1999 Bob Dylan

2000 Rod Stewart

2001 Sting

2002 Ronan Keating

2003 Sugababes

2004 Peter Gabriel

2005 Alianis Morisette

2006 P!nk

2007 Melanie C /Rihanna

2008 Elton John

2009 Kylie Minouge / Katy Perry

2010 Alicia Keys

2011 Roxette

2012 Mariah Carey

2013 Nickelback

2014 Robbie Williams

2015 James Blunt

2016 Muse / Silbermond

 

more are coming!

Ischgl: Begegnung mit dem Night life in den Tiroler Bergen

Ischgl ist bekannt für seine  Apres Ski Bars die zur Unterhaltung, aber auch zu einem Ort der Begegnung für alle Nationen in dem Skigebiet geworden sind.

Ischgls Charakter wird durch die höchste Dichte an Vier-Sterne Hotels Österreich weit geprägt. Darüber hinaus weist Ischgl ein vielseitiges Angebot an Bars, Restaurants, Shops und Events in der Wintersaison auf.

Im Ortskern von Ischgl, auf der sogenannten Dorfstraße, befinden sich  viele Restaurants, Shops aber auch Apres-Skibars die  alle Gäste zu einem geselligen Verweilen einladen. Ischgl ist bekannt für sein Nachtleben in den verschiedenen Discos und den  Bars die alle Herzen höher schlagen lassen.

Ischgl ein Ort für Winterfans  mit viel Schnee in den Bergen und einer Bevölkerung, die sich freut, jeden Gast in ihrem Ort  zu verwöhnen und willkommen zu heißen.

Selbstverständlich bieten wir neben unserem Transfer Innsbruck Ischgl auch Fahrten zu allen anderen Destinationen im Paznauntal an:

Transfer Innsbruck Ischgl

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.