Vipiteno

Ihr Transfer Innsbruck Vipiteno:

Entfernung ca. 57 km, Fahrzeit ca. 00:45.

PKW: 4 Fahrgäste ohne Ski oder 3 Fahrgäste mit Ski. Minivan: bis zu 8 Fahrgäste.

PKW Hinfahrt: € 110,–

Buchen

PKW hin & retour: € 220,–

Buchen

Minivan Hinfahrt: € 130,–

Buchen

Minivan hin & retour: € 260,–

Buchen

Transfer Innsbruck VipitenoTransfer Innsbruck Vipiteno

Unser Transfer Innsbruck Vipiteno führt Sie in die nördlichste Stadt Italiens.

Im oberen Eisacktal am Weg über den Brennerpass liegt das bezaubernde Städtchen mit dem deutschen Namen Sterzing. Vipiteno trägt auch den Beinamen „die Fuggerstadt“, was auf die Zeit des Silber- und Bleiabbaus zurückgeht. Damals waren die reichen Fugger aus Augsburg, ein schwäbisches Kaufmannsgeschlecht, Besitzer der Silberstollen. Ihre prächtigen Häuser und Kirchen prägen bis heute das Erscheinungsbild der Stad. Die führt dazu, dass der historische Ortskern weit über die Grenzen hinaus bekannt ist und als eine der schönsten Einkaufsstraßen Europas gilt!

Einkaufsparadies Vipiteno

Auch wenn die Geschichte der Stadt bis auf das Jahr 1182 zurückgeht, so zeigt sich der Ort durchaus frisch und modern. Dies kann man ganz besonders in zahlreichen Geschäften in den Gassen der Altstadt spüren, wo Qualität und Nachhaltigkeit gemischt mit italienischer Herzlichkeit zu einer Shopping-Tour einladen. Insgesamt locken in Vipiteno rund 70 Geschäfte mit einer Mischung aus Italienischen Lifestyle und urigen Südtiroler Traditionswaren.

Von Februar bis Dezember findet in Vipiteno der traditionelle Monatsmarkt statt, der seit jeher ein Treffpunkt der Leute aus den Tälern ist. Das Angebot reicht von Bekleidung und Schuhen bis hin zu regionalen Speisen und Getränken.

Skifahren in Vipiteno

Vielseitige Möglichkeiten zum Skifahren findet man bei den drei Skigebieten Rosskopf, Ratschings-Jaufen und Ladurns. Der Freizeitberg Rosskopf ist besonders beliebt bei Famlien mit Kindern und bietet mit speziellen Familienangeboten die Möglichkeit eines preiswerten Skiurlaubs. Bitte teilen Sie uns für Ihren Transfer Innsbruck Vipiteno das Alter Ihrer Kinder mit. Wir sorgen dann kostenlos für passende Kindersitze.

Das Skigebiet Ratschings-Jaufen lockt mit schneesicheren Pisten, traumhaftem Winterpanorama und seit Dezember 2015 auch mit der ersten 8er Sesselbahn in ganz Italien. Das kleine Gebiet Ladurns ist für Anfänger und Familien mit seinen leichten bis mittelschweren Pisten sehr beliebt und präsentiert sich als flottes und cooles Skieldorado.

Winterurlaub in Vipiteno bedeutet also zusammengefasst

  • 53 Kilometer bestens präparierte Pisten
  • Rodelbahnen in allen drei Skigebieten
  • Skischulen und Ski-Verleihe
  • zahlreiche Hütten und Après-Ski-Bars

Einem reinen Wintervergnügen auf sonnigen und abwechslungsreichen Pisten steht also nichts mehr im Weg! Bringen Sie auf Ihrem Transfer Innsbruck Vipiteno bedenkenlos Ihre Ski mit. Wir haben in allen Fahrzeugen genügend Platz.

Veranstaltungen

Vipiteno – die nördlichste Stadt Italiens – ist nicht nur bei Wintersportlern sehr beliebt, auch im Sommer zieht es Bergfreunde aus aller Welt in das vielfältige Wanderparadies rund um das Wipptal. Aber die Stadt bietet zu jeder Jahreszeit und für jeden Geschmack verschiedene Veranstaltungen, die im Zauber des historischen Städtchens etwas ganz Besonderes sind.

So gibt es bestimmte Fixpunkte im Eventjahreskalender des Ortes, wie zum Beispiel

  • Sterzinger Joghurttage – zahlreiche Events und Themenwochen rund ums Joghurt präsentiert der Milchhof von Vipiteno
  • Blues-Days – eine beliebte Musikfestwoche ganz im Zeichen des Blues
  • Pfitscher Volkslanglauf – bereits zum 27.Mal findet 2017 der beste Volkslanglauf Italiens statt

Weiters werden noch viele besondere Ausflugsziele geboten, die Kunst- und Kulturinteressierten einen Einblick in die Geschichte und das frühere Leben in Südtirol geben, so unter anderem:

  • Kapelle Maria Heimsuchung
  • Knappenkapelle St.Magdalena
  • Burg Reifenstein
  • Stadtmuseum Vipiteno
  • Wallfahrtskirche Maria Trens

Wer seinen Urlaub auch etwas abenteuerlich gestalten möchte, dem empfiehlt sich eine Baustellenbesichtigung durch Europas beeindruckende Baustelle -dem Brenner Basis Tunnel. Mit der Inbetriebnahme im Jahr 2026 wird der Tunnel mit 64 Km der längste unterirische Eisenbahntunnel der Welt und gilt als architektonisches Highlight! Lassen Sie sich bei einer geführten Besichtigung von den Vorgängen auf der Baustelle beeindrucken!

Vipiteno – eine der schönsten Kleinstädte Italiens – bietet dem Gast eine Vielzahl an Möglichkeiten und Erlebnissen inmitten einer traumhaften Bergkulisse – zauberhafte Momente und italienische Gastfreundschaft Inklusive!

Zusätzlich zu unserem Transfer Innsbruck Vipiteno bieten wir auch Fahrten zu weiteren nahegelegenen Destinationen in Südtirol an:

Transfer Innsbruck Vipiteno

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.