Zell am See

Ihr Transfer Innsbruck Zell am See:

Entfernung ca. 142 km, Fahrzeit ca. 02:00.

PKW: 4 Fahrgäste ohne Ski oder 3 Fahrgäste mit Ski. Minivan: bis zu 8 Fahrgäste.

PKW Hinfahrt: € 215,–

Buchen

PKW hin & retour: € 430,–

Buchen

Minivan Hinfahrt: € 245,–

Buchen

Minivan hin & retour: € 490,–

Buchen

Transfer Innsbruck Zell am SeeTransfer Innsbruck Zell am See

Für unseren Transfer Innsbruck Zell am See legen wir eine Strecke von 142 km zurück und benötigen dafür ungefähr 2 Std. Der Ort liegt mit seinen knapp 10.000 Einwohnern im wunderschönen Pinzgau im Salzburger Land. Die Urlaubsregion Zell am See – Kaprun zählt mit rund 2,5 Millionen  Übernachtungen pro Jahr zu den bedeutendsten Tourismuszentren Österreichs.

Sommeraktivitäten

Zeller See

Der Zeller See lädt mit seinem kristallklarem Wasser und einer ungefähren Temperatur von 23 Grad zum Baden und Verweilen ein. Gleichzeitig haben Sie einen traumhaften Blick auf die umliegende Gebirgswelt. Der See bietet jedoch nicht nur Badespaß sondern noch viele andere Aktivitäten.

  • Tretbootfahren
  • Segeln
  • Stand up Paddling
  • Kajak
  • Windsurfen
  • Wasserskifahren

Zusätzlich ist der Zeller See wegen seiner hohen Wasserqualität auch bei Anglern und Tauchern sehr beliebt. Zahlreiche Seerestaurants verwöhnen Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten oder Sie genießen ein Eis in einem der Strandcafes. Falls Sie mit Ihren Kindern den Urlaub verbringen möchten, stellen wir Ihnen gerne auf unserem Transfer Innsbruck Zell am See kostenlos Kindersitze zur Verfügung.

Die Schmittenhöhe – Ein Wanderparadies

Die Schmittenhöhe ist der Hausberg von Zell am See und liegt auf einer Höhe von 1.965 m am östlichen Rand der Kitzbüheler Alpen. Eine Seilbahn bringt Sie zum Gipfel, wo Sie einen unglaublichen Ausblick auf viele Dreitausender, auf den Zeller See und ins gesamte Saalachtal genießen können. Die Schmittenhöhe in Zell am See, der Ort in den Sie unser Transfer Innsbruck Zell am See bringt, bietet Wander- und Spazierwege in allen Schwierigkeitsstufen. Gleichzeitig gibt es kostenlos geführte Wanderungen und zahlreiche Berghütten die zum Einkehren einladen.

Radfahren und Mountainbiken

Die Region Zell am See – Kaprun ist Ausgangspunkt für zahlreiche Radwege und ein Highlight für Radsportler aus aller Welt. Sie haben die Wahl zwischen kurzen, ebenen Wegen bis hin zu anspruchsvollen Bergauffahrten. Egal für welche Tour Sie sich entscheiden, Sie können dabei immer die imposante Salzburger Bergwelt bestaunen. Zell am See, der Ort in den Sie unser Transfer Innsbruck Zell am See bringt, bietet unzählige Radtouren. Zum Beispiel die 80 km lange Großglockner Hochalpenstraße in der Sie Ihre Kondition unter Beweis stellen können. Gleichzeitig können Sie mit der Bahn zu den Krimmler Wasserfällen fahren, dort ein grandioses Naturschauspiel erleben, und dann über einen idyllischen Radweg zurück nach Zell am See radeln.

Winteraktivitäten

Nützen Sie unseren Transfer Innsbruck Zell am See um in ein traumhaftes Winterparadies zu gelangen. Es erwarten Sie großartige Bedingungen zum Skifahren, Snowboarden und anderen winterlichen Aktivitäten. Der Pulverschnee abseits der Pisten lädt zum Freeriden, Winterwandern oder für Skitouren ein. Zell am See – Kaprun bieten in Ihren drei Skigebieten bestens präparierte Skipisten, Langlaufloipen und Rodelbahnen.

Der Kapruner Familienberg

Auf dem Maiskogel in Kaprun stehen Ihnen 20 km bestens präparierte Skipisten und modernste Liftanlagen zur Verfügung. Sie können sich auf die breiten Pisten freuen und Spaß und Action steht nichts mehr im Wege. Urige Hütten sorgen für Ihr leibliches Wohl und geben Ihnen wieder Kraft für die nächste Abfahrt. Falls Sie Ihre eigenen Skier mitbringen möchten ist das kein Problem. Auf unserem Transfer Innsbruck Zell am See haben wir genügend Platz in unseren Fahrzeugen.

Die Schmittenhöhe

Da Sie in Ihrer Vielseitigkeit kaum zu schlagen ist, zählt die Schmittenhöhe zu einem der beliebtesten Skigebiete im Salzburger Land. Anfängern stehen flache Familienpisten zur Verfügung und erfahrene Skifahrer können sich auf steile und bestens präparierte Abfahrten freuen. Wir bringen Sie gerne mit unserem Transfer Innsbruck Zell am See in ein Skigebiet das jedes Skifahrerherz höher schlagen lässt.

Das Kitzsteinhorn

Salzburgs höchstgelegene Sesselbahn und modernste Bergbahnen bringen Sie auf über 3.000 Meter. Im Gletschergebiet Kitzsteinhorn erleben Sie den frühesten Saisonstart im Bundesland Salzburg. Hier wird Ihnen absolute Schneesicherheit zwischen Oktober und dem Frühsommer garantiert. Lassen Sie sich mit unserem Transfer Innsbruck Zell am See in dieses Schneeparadies bringen und einem absoluten Wintererlebnis steht nichts mehr im Wege.

Highlights der drei Skiberge

  • Pulverschneefeeling von Oktober bis April am Kitzsteinhorn
  • Black Mamba – bis zu 63 % steile Piste am Kitzsteinhorn
  • Funslope XXL auf der Schmittenhöhe
  • Aussicht auf 30 Dreitausender von der Schmittenhöhe
  • Gipfelrestaurant Kitzsteinhorn – Salzburgs höchstgelegenes Restaurant
  • Hütten und Apres-Ski
  • Gratis Skibusverbindungen

Sport- und Freizeiteinrichtungen

  • Freizeitzentrum (Eishalle, Hallenbad, Sauna, Kegelbahn)
  • Tennishalle mit mehreren Hallen- und Freiplätzen
  • 5 öffentliche Freibäder und Badplätze rund um den See
  • Segel- und Windsurfschulen
  • Hausberg Schmittenhöhe
  • Stadtbibliothek
  • Öffentliche Park- und Gartenanlagen

Kultur und Sehenswürdigkeiten

  • Zeller Altstadt (historischer Stadtkern)
  • Schloss Rosenberg (heutiges Rathaus, Wahrzeichen der Stadt)
  • Schloss Prielau
  • Vogtturm (ältestes Gebäude der Stadt)
  • Ferry Porsche Congress Center (Veranstaltungszentrum)
  • Das Grand Hotel Zell am See

Neben unserem Transfer Innsbruck Zell am See bieten wir auch Transfers in die umliegenden Orte an.

Unser Transfer Innsbruck Zell am See

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.